A A A

plettac point Ausgabe 06/2016

Liebe Leser,

der Sommer ist da und ich habe schon Sonne, Strand und Meer gesehen. Mallorca ist doch immer eine Reise wert. Natürlich habe auch ich vorgesorgt und Sonnencreme, Pflaster, Aspirin und After-Sun eingepackt. Zum Thema „echter Vorsorger“ lesen Sie in dieser Ausgabe eine Kolumne von Florian Adrovic. Profitieren Sie noch bis zum 15. Juli 2016 von unserer aktuellen Vorsorger-Aktion.

Was macht eigentlich?.. Darf auch in dieser Ausgabe nicht fehlen. Auf Seite 5 stellen sich Martin Busch und Stephan Schulte kurz vor.

Auf Mallorca war der Andrang mal wieder recht groß. Am Balenario 6 gab es kein Fleckchen mehr für ein Handtuch, und Getränke in Glasflaschen am Strand wird mit einer saftigen Strafe von 1.803 Euro geahndet. Im Oberbayern musste man sich den Platz auf der Tanzfläche erkämpfen und besonders wertvolle Gespräche gab es dort auch nicht. Mein nächstes Reiseziel wird dann vielleicht doch wieder Stralsund, da geht es etwas beschaulicher zu. Lesen Sie auf Seite 6-7 den Pressebericht zur Sanierung der Nikolaikirche.

Oder wie wäre es mit einem Urlaub am Pool? In München auf der Messe präsentierten wir gemeinsam mit dem Technischen Hilfswerk plettac EGS und das System plettac aqua defence, das auch als Pool und Auffangbecken genutzt werden kann. Aber keine Sorge, ich bin dort nicht mit Bikini und Badehandtuch angereist ;-) Auf Seite 8 und 9 gibt es zur Messe weitere Informationen.

Selbstverständlich darf auch in diesem plettac point der technische Teil nicht fehlen. Intelligente Lösungen für alle Systeme finden Sie auf Seite 10-13 und Informationen zu Wandanschlussmitteln auf Seite 14-15. Auf Seite 14-15 informieren wir Sie über das aktuelle Baustein-Merkheft der BG Bau.

Ich wünsche Ihnen allen einen schönen Urlaub und einen sonnigen Sommer. Lassen Sie es sich gut gehen und genießen Sie Ihre Ferien.

Ihre Sylvia Eick Leitung Marketing



Dateien